Startseite  ›  Hörbücher  ›  Belletristik
Kristina Roy

Gestillte Sehnsucht. Hörbuch

"Die Kinder der Hausierer", "Peterchen" und "Wassertröpfchens Erdenwallfahrt": Ob es das Schicksal der Kinder ist, die in der k.u.k.-Monarchie von ihren Eltern verlassen wurden, weil man sein Brot mit Hausieren zusammenbetteln musste, ob es die Geschichte des Hirtenjungen ist, der auf tragische Weise erblindet oder ob es die Allegorie vom Wassertröpfchen ist, das seine wahre Heimat nicht in den Strömungen dieser Erde findet - für Kristina Roy leuchtet durch alle Gegebenheiten des Lebens die Liebe Gottes zu seinen Geschöpfen. Keine verstand es so gut wie die slowakische Volksschriftstellerin, den Kampf Gottes um jede einzelne Menschenseele in so anrührenden Worten zu schildern.

Der Klassiker von Kristina Roy jetzt als Hörbuch.

CD
Bestellnummer: 330884
ISBN: 978-3-86122-884-4
Erschienen im Februar 2007

€ 9,95  / sFr 17,95 / € (AT) 10,70
Keine Versandkosten innerhalb DE



Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo   eMail-Logo

Autor/in

Kristina Roy
Kristina Roy wurde 1860 in Ungarn als Tochter eines evangelischen Pfarrers geboren. Mit 28 Jahren übergab sie ihr Leben Jesus und entschloss sich dazu, ihre schriftstellerischen Fähigkeiten ganz in seinen Dienst zu stellen. Sie schrieb 72 Bücher und Broschüren, die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden. Ihre Erzählungen sind zwar schlicht geschrieben, aber biblisch klar fundiert.
Kristina war nicht nur schriftstellerisch tätig, sondern setzte sich auch für die aufbrechende Erweckungsbewegung ein. Ganz besonders lag ihr allerdings das Elend der Trinker und ihrer Familien am Herz, weshalb sie 1897 die Initiative "Blaues Kreuz" in die Welt rief. Leider wurde ihre Arbeit im zweiten Weltkrieg zerstört. Im Jahre 1912 entstanden durch ihren Einsatz ein Krankenhaus und ein Diakonissenhaus in ihrem Heimatort Stara Tura. Kristina Roy starb 1936.

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung            
(wird nicht veröffentlicht)
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.