Startseite  ›  e-Books  ›  Ratgeber
Volker Kessler

Der Befehl zum Faulenzen

Ein geniales Gebot zur Work-Life-Balance

Durch Homeoffice und mobile Arbeitsgeräte verwischt heute die Grenze zwischen Arbeit und Ruhe immer mehr. Die Bibel allerdings zieht eine klare Grenze:
»Sechs Tage sollst du arbeiten, am siebten Tag sollst du ruhen.« In seiner Einfachheit ein geniales Gebot! Aber wie lebt man das im 21. Jahrhundert?
Dieses Buch führt Sie ein in verschiedene, jahrtausendealte Facetten des Ruhetags und gibt praktische Tipps für das Hier und Heute. Es macht Lust auf den Sonntag! Der erste Schritt zu einer guten Work-Life-Balance.

Diese überarbeitete Neuauflage wurde ergänzt durch einen Beitrag von Angelika Marsch: »Singles und der Sonntag«.

»Gottes Zeitmanagement für uns Menschen ist einfach und perfekt. Das vorliegende Buch von Volker Kessler zeigt überzeugend, warum Gott uns den ›Befehl zum Faulenzen‹ gab, wie wir ihn umsetzen können und wie wir in einer Zeit der Ruhelosigkeit wieder den Fokus auf das Wesentliche gewinnen.«
(Prof. Dr. Steffen Fleßa, Uni Greifswald)

96 Seiten (Papierausgabe)
Format: ePUB
Bestellnummer: 332789
ISBN: 978-3-96362-789-7
Erschienen im September 2023

€ 9,99  inkl. MwSt.


Lieferzeiten
Bücher, CDs, etc.: 3-5 Tage*.
e-Books: sofort nach Zahlung

* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen


Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo

Leseprobe

Kessler, Der Befehl zum Faulenzen

Autor/in

Dr. habil. Dr. rer. nat. Volker KesslerDr. habil. Dr. rer. nat. Volker Kessler
Dr. habil. Dr. rer. nat. Volker Kessler ist verheiratet mit Martina. Gemeinsam leiten sie die Akademie für christliche Führungskräfte. Volker Kessler ist außerdem Dekan der Gesellschaft für Bildung und Forschung in Europa und Professor an der Universität von Südafrika. Seine kompakten Bücher sind tief und praktisch zugleich. Das Paar hat 4 Kinder und 7 Enkel.

Kundenstimme schreiben

aktuell deaktiviert