Startseite  ›  e-Books  ›  Belletristik
Irene Hannon

Wo die Schatten wohnen

Kelly Warren, eine begabte Illustratorin, hat Zweifel am vermeintlichen Selbstmord ihres Vaters. Sie bittet Detective Cole Taylor, den Todesfall unter die Lupe zu nehmen. Tatsächlich entdeckt Cole bei seinen Nachforschungen eine Ungereimtheit nach der anderen. Unterdessen erleidet Kelly einen mysteriösen, beinahe tödlichen Allergieschock. Und das ist erst der Anfang. Irgendjemand scheint es auf sie abgesehen zu haben.

Wird es Cole und seinem Team gelingen, die Puzzlestücke zusammenzusetzen, bevor es für Kelly zu spät ist?

384 Seiten (Papierausgabe)
Format: ePUB
Bestellnummer: 331916
ISBN: 978-3-86827-916-0
Erschienen im Januar 2014

€ 10,99  inkl. MwSt.


Lieferzeiten
Bücher, CDs, etc.: 3-5 Tage*.
e-Books: sofort nach Zahlung

* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen


Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo

Leseprobe

Hannon, Wo die Schatten wohnen

Autor/in

 Irene Hannon Irene Hannon
Irene Hannon studierte Psychologie und Journalistik. Sie kündigte ihren Job bei einem Weltunternehmen, um sich dem Schreiben zu widmen. In ihrer Freizeit spielt sie in Gemeindemusicals mit und unternimmt Reisen. Die Bestsellerautorin lebt mit ihrem Mann in Missouri.

Kundenstimmen

06.04.2014Gisela Fajta  
Kelly Warren , verliert ihren Vater auf tragische Weise, an die Theorie es sei ein Selbstmordversuch gewesen glaubt sie nicht, besonders nachdem sie eine Sendung Tulpenzwiebeln von ihrem Vater bekommt, der diese Bestellung einen Tag vor seinem Tode machte. Sie hat Zweifel und wendet sich an die Polizei, ein neuer Ermittler Cole Taylor übernimmt zunächst die Ermittlungen. Anfangs scheint
› mehr...
26.03.2014Ulrike Werner  
Zitat:

"Denn so wie das Unwetter draußen durch die Sonne und einen neuen Tag verdrängt worden war, so war auch die Tragödie in ihrem Leben einer helleren, neuen Zukunft gewichen."

Zum Inhalt:

Gut fünf Monate ist es nun schon her, das sich der Vater der berühmten Illustratorin Kelly Warren das Leben genommen hat. Doch Kelly hat von Anfang an nicht an die
› mehr...
26.03.2014irismaria  
"Wo die Schatten wohnen" ist ein spannender Thriller der amerikanischen christlichen Autorin Irene Hannon. Im Mittelpunkt steht die Illustratorin Kerry Warren. Ihr Vater ist vor kurzem verstorben, doch Kelly glaubt nicht an den Selbstmord, den die Polizei festgestellt hat. Nun hat sie einen Hinweis bekommen, der gegen den Selbstmord spricht. Da der Polizist, der den Fall bearbeitete, in Urlaub
› mehr...
21.03.2014Petra Donatz  

Meine Meinung

Dieses war mein erster Roman der Autorin, Irene Hannon. Erst im Nachhinein habe ich erfahren, dass es bereits zwei Vorgängerromane mit dem sympathischen Cole Taylor und seiner Familie gibt. Dieses hat jedoch keine Probleme verursacht. So das man dieses Buch auch lesen kann, wenn man die Vorgänger nicht gelesen hat.

Die Story
Kelly glaubt nicht an den Selbstmord ihres geliebten
› mehr...
04.03.2014Maria Lahnstein  
Kelly Warren hat große Zweifel, dass sich ihr Vater selbst umgebracht hat. Als sie vorbestellte Blumenzwiebel mit einer Botschaft ihres Vaters erhält, wendet sie sich an Detective Cole Taylor und bittet ihn, den Todesfall ihres Vaters erneut zu untersuchen. Cole entdeckt bei seinen Recherchen weitere Ungereimtheiten, während Kelly einen beinahe tödlichen Allergieschock erleidet. Irgendjemand scheint es auf Kelly abgesehen
› mehr...

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung            
(wird nicht veröffentlicht)
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
 

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Im Angesicht meines Feindes (Irene Hannon)Auf dass ihr nicht gerichtet werdet (Irene Hannon)Die Gerichtsmedizinerin (Dee Henderson)Cranberrysommer (Irene Hannon)