Startseite  ›  Bücher  ›  Sachbuch
N. T. Wright

Überrascht von der Bibel

Erstaunliche Einsichten zu strittigen Themen

In diesem Buch gibt der renommierte Neutestamentler N. T. Wright herausfordernde Einsichten in die Bibel und klärt so manches Missverständnis auf, dem unsere christlichen Gemeinden unterliegen.

Soll der Glaube öffentlich gelebt werden? Was sagt die Bibel zu Frauen in der Gemeindeleitung? Kann ein Naturwissenschaftler an die Auferstehung glauben? Wie bricht Gottes Reich auf der Erde an? Welchen Stellenwert hat die Schöpfung? Sind die alten Götzen wirklich tot? Was passiert am Ende der Zeit?

Diesen und anderen brisanten Themen geht der Autor auf inspirierende, ermutigende und nicht zuletzt überraschende Weise nach.

Übersetzt von Thomas Weißenborn
288 Seiten, Buch, gebunden
Format: 13,5 x 20,5 cm
Bestellnummer: 331618
ISBN: 978-3-86827-618-3
Erschienen im Juni 2016

€ 17,95  / sFr 25,10 / € (AT) 18,50
Preise inkl. MwSt., keine Versandkosten innerhalb Deutschlands


Lieferzeiten
Bücher, CDs, etc.: 3-5 Tage*.
e-Books: sofort nach Zahlung

* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen


Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo

Leseprobe

Vorwort

Einige der Gedankengänge in diesem Buch haben ihren Autor genauso überrascht, wie sie seine Leser überraschen werden. Ich habe einen großen Teil meines Lebens mit dem Versuch verbracht, das Neue Testament auf seinem zeitgeschichtlichen Hintergrund zu verstehen, weshalb ich in der Regel andere Fragen hintanstellen musste, so faszinierend eine Beschäftigung mit ihnen auch gewesen wäre. Weil ich jedoch nichtsdestotrotz meine Aufgabe darin sehe, die Bibel für unsere Zeit auszulegen, haben sich mir einige dieser Fragen von Zeit zu Zeit geradezu aufgedrängt. Herausgekommen ist die vorliegende Sammlung verschiedener Puzzlesteine, die hier nicht als abschließende dogmatische Erklärungen präsentiert werden sollen, sondern als Streifzüge in vielfältige und spannende Themenbereiche.
In nahezu allen Fällen ging die Initiative zu den folgenden Artikeln nicht von mir aus. Ich habe vielmehr nach bestem Wissen und Gewissen auf die Fragen reagiert, die andere an mich gestellt haben, sowie darauf, dass ich immer wieder dazu eingeladen wurde, aktuelle Themen aus einer biblischen Perspektive zu betrachten.

Pfeil

Autor/in

 N. T. Wright N. T. Wright
Nicholas Thomas Wright, geb. 1948, seit 1971 verheiratet und Vater von vier Kindern. Er studierte Geschichte und Theologie in Oxford, promovierte 1981 mit dem Thema "The Messiah and the People of God: A Study in Pauline Theology with Particular Reference to the Argument of the Epistle to the Romans" und war von 2003 bis August 2010 anglikanischer Bischof von Durham (England). Seit September 2010 ist er Research Professor für Neues Testament und Frühes Christentum an der University of St Andrews (Schottland). Er ist einer der führenden neutestamentlichen Theologen und Leben-Jesu-Forscher im englischen Sprachraum.

Pressestimmen

04.09.2017Neukirchener Kalender 2018  
Soll der Glaube öffentlich gelebt werden? Was sagt die Bibel zu Frauen in der Gemeindeleitung? Was passiert am Ende der Zeit? Diesen und anderen brisanten Themen geht der renommierte Neutestamentler N.T. Wright auf inspirierende, ermutigende und nicht zuletzt überraschende Weise nach.

21.03.2017Melanie Eckmann / FASZINATION BIBEL  
N.T.Wright veröffentlicht mit "Überrascht von der Bibel" zwölf Kapitel, die sich jeweils einem großen Streitthema der modernen Theologie widmen: Frauenordination, Auferstehungsglaube trotz Aufklärung oder die Rolle von heutigen Götzen. Dabei spannt Wright den Bogen von der Schöpfung bis zur Auferstehungshoffnung im Hier und Jetzt.
Da jedes Kapitel die schriftliche Form eines bereits von ihm gehaltenen Vortrags ist, bauen die Kapitel
› mehr...

Kundenstimmen

18.07.2016Johannes Traichel (evangelikaletehologie.net)  
[...]Wer sich ein homogenes Buch gewünscht hat, der wird enttäuscht.
Wright hat nicht den Anspruch ein einheitliches Buch vorzulegen. Es ist vielmehr die Sammlung verschiedener Aufsätze. Teilweise überschneiden sich die Themen, aber nur teilweise.
Wright beginnt mit Themen über Wissenschaft, Schöpfung und dem historischen Adam. Er kommt auf das Thema der Frauenordination zu sprechen, auf Fragen der Endzeit, auf das Böse
› mehr...

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung            
(wird nicht veröffentlicht)
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
 

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Jesus. Wer er war, was er wollte und warum er für uns wichtig ist (N. T. Wright)Reich Gottes, Kreuz, Kirche. (N. T. Wright)