Startseite  ›  Bücher
Karen Witemeyer

Entführerin wider Willen

Texas 1891.
Charlotte Atherton hätte nie gedacht, dass ausgerechnet sie einmal drei Kinder entführen würde. Doch das Leben lässt der angesehenen Lehrerin keine andere Wahl. Mitten in der Nacht macht sie sich mit den Kleinen aus dem Staub. Und zunächst scheint alles gut zu gehen. Sie ahnt nicht, dass ausgerechnet Stone Hammond auf sie angesetzt wurde – ein früherer Kopfgeldjäger mit einer erstaunlichen Erfolgsbilanz. Und sie ahnt auch nicht, dass die Begegnung mit ihm ihr Leben für immer verändern wird ...

296 Seiten, Buch, Paperback
Format: 13,5 x 20,5 cm
Bestellnummer: 331592
ISBN: 978-3-86827-592-6
Erschienen im Mai 2016

€ 14,95  / sFr 20,90 / € (AT) 15,40
zzgl. Versandkosten



Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo   eMail-Logo

Leseprobe

Prolog

Februar 1891
Austin, Texas
Sullivans Akademie für außergewöhnlich begabte Kinder und Jugendliche

"Ich schließe die Schule, Miss Atherton, und das ist mein letztes Wort zu diesem Thema." Dr. Keith Sullivan schloss das Anwesenheitsbuch auf seinem Schreibtisch mit einem lauten Knall und erhob sich, was Charlotte dazu zwang, ebenfalls aufzustehen. "Ich habe allen Eltern telegrafiert und sie über die Schließung informiert. Natürlich habe ich angeboten, ihnen einen Teil des Schulgeldes zurückzuerstatten, um sie für die Unannehmlichkeiten zu entschädigen, die ein früher beendetes Schuljahr mit sich bringt."
Eine Rückerstattung des Schulgeldes? Von dem Mann, der sich in den letzten Jahren konsequent geweigert hatte, auch nur in ein einziges neues Lektüreheft zu investieren? Charlotte musste aufpassen, dass sie ihn nicht mit offenem Mund anstarrte. Es musste eine andere Geldquelle geben - eine, die groß genug war, den Verlust des Schulgeldes zu verschmerzen.

Pfeil

Autor/in

 Karen Witemeyer Karen Witemeyer
Karen Witemeyer liebt historische Romane mit Happy End-Garantie und einem überzeugenden Bezug zum christlichen Glauben. Nach dem Studium der Psychologie begann sie mit dem Schreiben. Zusammen mit ihrem Mann und ihren drei Kindern lebt sie in Texas.

Video

Kundenstimmen

13.08.2016LEXI  
Die charmante Kidnapperin und der steinharte Kopfgeldjäger

"Er mochte denken, dass er sie in die Enge getrieben hatte, doch wenn sie eins gelernt hatte, dann das, dass man immer eine Wahl hat. IMMER."

Als Sullivans Akademie für außergewöhnlich begabte Kinder und Jugendliche ihre Pforten schließt, wird die achtundzwanzigjährige Musiklehrerin Charlotte Atherton arbeitslos. In einer Nacht- und Nebelaktion verschwindet sie mit
› mehr...
29.07.2016dorli  
Austin 1891. Die Lehrerin Charlotte Atherton ist entsetzt - "Sullivans Akademie für außergewöhnlich begabte Kinder und Jugendliche" wird geschlossen, die Kinder sollen zurück in die Obhut ihrer Eltern. Da Charlotte es nicht zulassen kann, dass die 9-jährige Lily Dorchester in die Fänge ihres Großvaters gelangt, macht sie sich mitten in der Nacht mit dem Mädchen aus dem Staub und
› mehr...
16.06.2016RITA KORNEMANN  
Echt klasse, der erste Eindruck. Bin sehr gespannt, wie es weitergeht.
Freue mich schon darauf.

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung        
(wird nicht veröffentlicht)
 

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Wie angle ich mir einen Prediger? (Karen Witemeyer)Volldampf voraus! (Karen Witemeyer)Kann es wirklich Liebe sein? (Karen Witemeyer)Eine Lady nach Maß (Karen Witemeyer)Sturz ins Glück (Karen Witemeyer)Ein Schuss Liebe kann nicht schaden (Cathy Marie Hake)Wie ein Flüstern im Wind (Tamera Alexander)Hoffnung am Horizont (Tamera Alexander)Mehr Charme als Etikette (Cathy Marie Hake)Selbst ist die Frau! (Karen Witemeyer)