Startseite  ›  Bücher
Rosslyn Elliott

Das Glück, von dem ich träume

Ohio 1826. Ann Miller träumt von einem Leben an der Seite von Eli, der Arzt werden will und Literatur und Poesie genauso liebt wie sie. Doch als er ihr einen Heiratsantrag macht, verspürt sie nichts als Panik. Sie weiß, dass ihr Vater gegen eine Eheschließung ist, zumal sie sich seit dem Tod ihrer Mutter um die zwei kleinen Schwestern kümmert.

Eine Reise nach Pittsburgh soll Ann auf andere Gedanken bringen. Und tatsächlich stellt diese Reise ihr Leben auf den Kopf. Sie kommt hinter lange gehütete Geheimnisse ihres Vaters, lernt einen jungen Mann kennen, der tagtäglich ums Überleben kämpfen muss, und gerät in Lebensgefahr. Mit einem Mal stellt Ann alles infrage, was ihr bisher wichtig war. Worauf kommt es im Leben wirklich an?

364 Seiten, Buch, Paperback
Format: 13,5 x 20,5 cm
Bestellnummer: 331559
ISBN: 978-3-86827-559-9
Erschienen im März 2016

€ 14,95  / sFr 20,90 / € (AT) 15,40
Preise inkl. MwSt., keine Versandkosten innerhalb Deutschlands


Lieferzeiten
Bücher, CDs, etc.: 3-5 Tage*.
e-Books: sofort nach Zahlung

* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen


Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo

Leseprobe

Kapitel 1
Rushville, Ohio
15. Juli 1823

Ein Heiratsantrag sollte eigentlich keinen Panikanfall auslösen. So viel wusste sie.
Eli kniete vor ihr am Flussufer. Seine Wangenknochen waren genauso weiß wie sein Stehkragen. Hinter ihm glitzerte das Wasser, das in kleinen Wellen beständig gegen das Ufer schwappte.

Pfeil

Autor/in

 Rosslyn Elliott Rosslyn Elliott
Rosslyn Elliott studierte Literatur- und Theaterwissenschaften an der Yale University. Zusammen mit ihrem Mann und ihrer Tochter lebt sie im Süden der USA.

Kundenstimmen

10.05.2016ckleseratte  
Ann träumt davon, bald die Ehefrau von Eli zu werden, der eine Karriere als Arzt anstrebt. Doch sein Heiratsantrag kommt viel früher als erwartet und löst in ihr Panik aus. Ihr Vater würde ihr nie erlauben, so jung zu heiraten, denn nach dem Tod ihrer Mutter ist sie für ihre beiden jüngeren Schwestern verantwortlich. Ob Eli auf sie warten
› mehr...
05.04.2016Klaudia K.  
Rushville Ohio 1826,

Die jugendliche Ann Miller träumt mit ihren gerade 15 Jahren so gerne davon die Ehefrau an der Seite des eleganten und attraktiven Eli zu werden, der die Liebe zu Poesie und Literatur mit ihr teilt. Doch als er ihr einen Heiratsantrag macht, ihr Traum also Realität zu werden droht, spürt sie instinktiv, dass dieser endgültige Schritt noch
› mehr...
04.04.2016Martinas Buchwelten  
Darum geht´s:
Wir befinden uns in Amerika des 19. Jahrhunderts: Sklavenarbeit und Ausbeutung durch reiche Plantagenbesitzer oder Lehrherren sind alltäglich. Auch unser Protagonist Will, der seine Eltern und seine zwei Schwestern an die Schwindsucht verloren hat, wird als Sattlerlehrling bei Mister Goods in Pittsburgh eingestellt. Noch ahnt er nicht, welch grausamen Lehrherren er damit ausgeliefert ist. Hunger, Schläge und ein
› mehr...

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung            
(wird nicht veröffentlicht)
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
 

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Das Mädchen aus dem Zug (Irma Joubert)Ein Schritt ins Ungewisse (Elizabeth Camden)Die Stimme meines Herzens (Jody Hedlund)Süßer als das Lied der Lerche (Rosslyn Elliott)Mit Herz, Mut und Verstand (Rosslyn Elliott)