Startseite  ›  Bücher
Peter Scazzero

Das Paulus Prinzip. Der Kleingruppenkurs

Warum Schwäche ein Gewinn sein kann

Acht Gesprächseinheiten unterstützen Sie dabei, in Ihrer Gemeinde ein Klima emotionaler Gesundheit zu schaffen. Fragen und Impulse ermutigen Sie dazu, ein geistlich reifer Mitarbeiter für Ihre Gemeinde zu werden.
Begleitbuch zu »Das Paulus-Prinzip«

Übersetzt von Jokim Schnöbbe
94 Seiten, Buch, Paperback
Format: 13,5x20,5
Bestellnummer: 331536
ISBN: 978-3-86827-536-0
Erschienen im September 2015

€ 4,95  / sFr 6,90 / € (AT) 5,10
Preise inkl. MwSt., keine Versandkosten innerhalb Deutschlands


Lieferzeiten
Bücher, CDs, etc.: 3-5 Tage*.
e-Books: sofort nach Zahlung

* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen


Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo

Leseprobe

Willkommen zu einer Reise mit Jesus Christus, die, so glaube ich, Ihr Leben verändern wird! Dieser Kleingruppenkurs will Ihnen dabei helfen, die biblischen Wahrheiten und Prinzipien, die in Das Paulus-Prinzip: Warum Schwäche ein Gewinn sein kann dargelegt werden, auf Ihr persönliches Leben, auf Kleingruppen und Ihr Gemeindeleben anzuwenden. Ich hatte beim Schreiben des Buches hauptsächlich Leiter vor Augen, da ich wusste: Wie es um den Leiter bestellt ist, so ist es auch oft um die Gemeinde bestellt. Aber auch zahllose Kleingruppen haben den aussagekräftigen biblischen Prinzipien in diesem Arbeitsheft, die aber doch häufig vernachlässigt werden, unglaublich viel abgewonnen.
Die revolutionäre Behauptung in diesem Arbeitsheft ist ganz einfach:

Seelische Gesundheit und geistliche Reife sind untrennbar miteinander verbunden. Man kann nicht geistlich reif sein, solange man seelisch und emotional unreif bleibt.

Als Jesus seine zwölf Jünger um sich scharte, brachte er sie ganz bewusst in Situationen, in denen sie die Wahrheit erleben konnten. Er sandte sie in Zweiergruppen zum Predigen aus (siehe Matthäus 10).

Pfeil

Autor/in

 Peter Scazzero Peter Scazzero
Peter Scazzero (M.A. in Theologie) erhielt viel Anerkennung für den Aufbau einer großen Gemeinde, in der über 55 Nationen vertreten sind. Sie befindet sich im ethnisch vielfältigsten Stadtviertel von New York. Peter und seine Frau Geri gründeten 1987 New Life Fellowship.

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung            
(wird nicht veröffentlicht)
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
 

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Das Paulus Prinzip (Peter Scazzero)