Startseite  ›  Bücher
Steffi Baltes, Katja Hogh

Niemals hört die Liebe auf

1. Korinther 13 in Bildern und Betrachtungen

Das Hohelied der Liebe (1.Korinther 13) ist weltberühmt. Es gehört zu den großartigsten und tiefsten Texten, die Paulus jemals geschrieben hat. Seine Schönheit und Weisheit wird nicht nur von Christen geschätzt.

Wir alle brauchen die Liebe als Grundlage unseres Lebens - unseres Denkens, Redens und Handelns. Und wunderbarerweise befähigt uns Gott zu einer Liebe, die echt, die kraftvoll, verändernd und heilsam ist.
Was diese Liebe in unserem Leben und im Leben unserer Mitmenschen bewirkt, was sie aushält und zu welchem Ziel sie uns führt, dem spüren Steffi Baltes und Katja Hogh in diesem Buch mit Worten und Farben, mit Andachten und Malereien nach.

48 Seiten, Buch, gebunden
farbig illustriert
Format: 18,5 x 22 cm
Bestellnummer: 331346
ISBN: 978-3-86827-346-5
Erschienen im September 2012

€ 12,95  / sFr 18,10 / € (AT) 13,40
Keine Versandkosten innerhalb DE



Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo   eMail-Logo

Autor/in

 Steffi Baltes Steffi Baltes
Steffi Baltes ist Pfarrerin. Sechs Jahre lang leitete sie ein Gästehaus in Jerusalem und begleitete mit ihrem Mann christliche Reisegruppen durchs Heilige Land. Heute lebt sie in Marburg und arbeitet im Verlag der Francke-Buchhandlung, sowie im Christus-Treff.

 Katja Hogh Katja Hogh
Katja Hogh hat sich 2001 als freischaffende Künstlerin mit der Werkstatt Eden-Arts selbständig gemacht. Sie ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann bei Hof. Mehr unter: www.edenarts.de

Kundenstimmen

25.09.2012Klaus Kliebisch  
Das ist ja mal ein wunderbares Buch über die Agape. Ich bin ja immer hin und weg von den Büchern von Katja Hogh und Steffi Baltes. Gleich zu Beginn wurde ich angesprochen und mitgenommen in das Hohelied der Liebe. Ein tolles Geschenkbuch.

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung            
(wird nicht veröffentlicht)
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
 

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Bei dir darf ich bleiben (Steffi Baltes, Katja Hogh)Ich bin dein und du bist mein (Steffi Baltes, Katja Hogh)Wenn Gott seine Engel schickt (Steffi Baltes, Katja Hogh)Du verstehst meine Gedanken von ferne  (Katja Hogh)Du bringst mein Herz zum Klingen (Steffi Baltes)