Startseite  ›  Bücher
Tamera Alexander

Land der Sehnsucht

Auszeichnung: Land der SehnsuchtDie elegante Véronique muss ihrem geliebten Paris den Rücken kehren, hat sie doch ihrer Mutter auf dem Sterbebett versprochen, ihren lang verschollenen Vater zu finden. Für die verwöhnte junge Frau wird es die Reise ihres Lebens. Sie führt sie ins wilde, ungezähmte Colorado, wo ungeahnte Herausforderungen auf sie warten.
Zusammen mit dem ehemaligen Treckführer Jack Brennan sucht Véronique in den Bergarbeiterdörfern der Rocky Mountains nach ihrem Vater, einem Goldsucher und Pelzjäger. Véronique und Jack könnten unterschiedlicher kaum sein. Eigentlich verbindet sie nur eins: Die Sehnsucht nach einer hoffnungsvollen Zukunft ...

Übersetzt von Silvia Lutz
432 Seiten, Buch, Paperback
Format: 13,5 x 20,5
Bestellnummer: 331334
ISBN: 978-3-86827-334-2
Erschienen im Mai 2012

€ 14,95  / sFr 20,90 / € (AT) 15,40
Preise inkl. MwSt., keine Versandkosten innerhalb Deutschlands

Lieferzeiten
Bücher, CDs, etc.: 3-5 Tage*.
e-Books: sofort nach Zahlung

* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen


Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo

Leseprobe

Alexander, Land der Sehnsucht

Autor/in

 Tamera Alexander Tamera Alexander
Tamera Alexander ist für ihre historischen Romane schon mehrfach mit dem Christy Award ausgezeichnet worden, dem bedeutendsten christlichen Buchpreis in den USA. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei erwachsenen Kindern in Nashville.

Pressestimmen

11.06.2012SOUND7 / Christian Döring  
Es gelingt der erfahrenen Autorin aus Nashville ihren einmal gespannten Spannungsbogen wirklich bis zum Ende des Buches aufrecht zu erhalten. (...) Gleich in mehrfacher Hinsicht werden der Mut und das Vertrauen der jungen Französin belohnt. Tamera Alexander ist eine gute Erzählerin und enttäuscht auch mit diesem Buch nicht!

Kundenstimmen

05.08.2019K.Deggeller  
So eine wunderbare Geschichte..dieser Roman ist eine der schönsten von Tamera..ich habe ihn schon dreimal lesen können - auch im Original...Die Geschichte ist voller Zuversicht und Hoffnung ... es lehrt uns, dass wir niemals etwas aufgeben sollten, auch dann nicht, wenn die Hoffnung weniger wird ... Tameras Erzählweise ist eine Wohltat, sie ist heilsam
› mehr...
04.06.2012Arbeitsgemeinschaft Christlicher Rezensenten  
Als Veronique fünf Jahre alt ist, verlässt der Vater die Familie und bricht auf nach Amerika. Als Pelzjäger will er 1870 im Westen sein Glück versuchen. Wenn er soviel Geld beisammen hat, dass es für eine sichere Existenz für die Familie reicht, sollte diese aus Frankreich nachkommen. Aber dazu kommt es nie.

Nachdem Veroniques Mutter nun gestorben ist, geht die
› mehr...

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung            
(wird nicht veröffentlicht)
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
 

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Die Rückkehr des Fremden (Tamera Alexander)Wer zu träumen wagt (Tamera Alexander)Rebekkas Melodie (Tamera Alexander)Wer sein Herz riskiert (Tamera Alexander)Wie die Weiten des Himmels (Tamera Alexander)Ich gab ihm mein Wort (Tamera Alexander)Savannah (Tamera Alexander)Savannah - Das Hörbuch (Tamera Alexander)