Startseite  ›  Bücher
Tobias Faix (Hrsg.), Tobias Künkler (Hrsg.)

Die verändernde Kraft des Evangeliums

Beiträge zu den Marburger Transformationsstudien
Transformationsstudien 4

Das Evangelium, die gute Nachricht von Gottes anbrechender neuer Welt, ist voller verändernder und befreiender Kraft für das eigene Leben und die bestehenden (Un-)Ordnungen dieser Welt. Jedoch wurde das Evangelium in der Vergangenheit allzu oft in unsere, oft zu einseitigen, menschlichen Denkschemata gepresst.
Die Beiträge des vorliegenden Sammelbandes versuchen das Evangelium in seiner ursprünglichen Größe im Kontext des Judentums des 1. Jahrhunderts freizulegen und dieses daraufhin zeitgemäß für unsere Lebenswelt auszudrücken, damit es seine verändernde Kraft entfalten kann – in unserem Leben, unseren Gemeinden, unseren Dörfern und Städten und der gesamten Gesellschaft.

Mit Beiträgen von Guido Baltes, Volker Brecht, Monika Deitenbeck-Goseberg, Tobias Faix, Tobias Künkler, Lesslie Newbigin, Volker Rabens, Johannes Reimer, Alan Roxburgh, Miroslav Volf, Thomas Weißenborn und N.T. Wright.

364 Seiten, Buch, Paperback
Format: 13,5 x 20,5
Bestellnummer: 331320
ISBN: 978-3-86827-320-5
Erschienen im Februar 2012

€ 14,95  / sFr 20,90 / € (AT) 15,40
Preise inkl. MwSt., keine Versandkosten innerhalb Deutschlands


Lieferzeiten
Bücher, CDs, etc.: 3-5 Tage*.
e-Books: sofort nach Zahlung

* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen


Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo

Autor/in

Dr. Tobias FaixDr. Tobias Faix
Dr. Tobias Faix lebt mit seiner Frau Christine und seinen zwei Töchtern in Marburg. Er studierte in Deutschland, Amerika und Südafrika Theologie und arbeitet als Professor für Praktische Theologie an der CVJM-Hochschule in Kassel. Er ist Autor mehrerer Bücher zu den Themenbereichen Jugend, Gemeinde und Gesellschaft.

Tobias Künkler
Dr. Tobias Künkler, verheiratet mit Mareike, arbeitet am Marburger Bildungs- und Studienzentrum als Dozent für Pädagogik und Soziologie und als Studienleiter des Studienprogramms ’Gesellschaftstransformation’ und des BA-Programms ’Social Work’. Neuer Text: Dr. Tobias Künkler, verheiratet mit Mareike, wohnhaft in Marburg, arbeitet als Studienleiter für die Studienprogramme „Gesellschaftstransformation“ sowie „B. A. Social Work“ und als Dozent für Pädagogik und Soziologie am Marburger Bildungs- und Studienzentrum.

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung            
(wird nicht veröffentlicht)
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
 

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Die Welt umarmen (Johannes Reimer)Die Welt verändern ()Die Welt verstehen ()Partnerschaft. Gerechtigkeit. Transformation. ()Tat. Ort. Glaube. ()Leben. Rufen. Verändern (Johannes Reimer)