Startseite  ›  Bücher
Cathy Marie Hake

Ärztin in Rot

Das kleine Städtchen Gooding in Texas steht Kopf. Endlich ist das lang erwartete Zwillingspaar eingetroffen, das die in Gooding so dringend benötigten Qualifikationen mitbringt. Taylor Bestman ist Arzt, Enoch Bestman Tierarzt. Doch niemand hat damit gerechnet, dass Taylor eine Frau ist!
Gegen seinen Willen wird der Schmied Karl Van der Vort zu Taylors erstem Patienten. Dabei gehört er zur wachsenden Gruppe derer, die eher zum Tierarzt gehen würden als sich von einer Frau behandeln zu lassen. Selbst als Taylor ihm das Leben rettet, überzeugt Karl das nicht von ihren Fähigkeiten. Trotzdem ertappt er sich zunehmend dabei, dass diese ungewöhnliche Frau, die auf ihre Unabhängigkeit pocht und es sogar wagt, rot zu tragen, seine Beschützerinstinkte weckt.
Doch Taylor will nicht beschützt werden. Sie will nur eins: der Stadt beweisen, dass sie zur Ärztin berufen ist. Und sich dabei von nichts und niemandem ablenken lassen – schon gar nicht von einem sturen, leider überaus faszinierenden Hinterwäldler ...

Übersetzt von Rebekka Jilg
288 Seiten, Buch, Paperback
Format: 13,5 x 20,5 cm
Bestellnummer: 331221
ISBN: 978-3-86827-221-5
2. Auflage, erstmals erschienen im März 2011

€ 12,95  / sFr 18,10 / € (AT) 13,40
Preise inkl. MwSt., keine Versandkosten innerhalb Deutschlands


Lieferzeiten
Bücher, CDs, etc.: 3-5 Tage*.
e-Books: sofort nach Zahlung

* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen


Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo

Autor/in

 Cathy Marie  Hake Cathy Marie Hake
Die erfahrene Krankenschwester Cathy Marie Hake hat sich - auch auf der Krebsstation – eine gesunde Portion Humor bewahrt. Der schimmert immer wieder in den zahlreichen Büchern durch, die sie geschrieben hat. Sie lebt mit ihrem Mann und 2 Kindern in Anaheim/Kalifornien.

Kundenstimmen

27.01.2014Monika S.-W.  
Dieses Buch hatte ich gleich nach Erscheinen gekauft. Nachdem ich jedoch alle Bücher von Cathy Marie Hake noch einmal gelesen habe stellte ich fest, dass die Bücher von Kein Job für eine Lady bis Rose der Prärie eine Serie von fünf Bücher ist, die über die Geschichte der Ortschaft Gooding in Texas schreibt. Es wäre besser gewesen, wenn das
› mehr...
24.05.2012Arbeitsgemeinschaft Christlicher Rezensenten  
Gooding ist eine Kleinstadt in Texas im Jahre 1892. Karl und sein Bruder Piet betreiben die Schmiede. Seit kurzem besucht Karl wieder die Gottesdienste. Piet wirft ihm das vor. Als Karl darauf seine Wut an der Arbeit auslässt, zerbricht das Eisen und verletzt seinen Oberschenkel.

Etwa zur gleichen Zeit kommen die Zwillinge Enoch und Taylor in Gooding an. Sie
› mehr...
02.02.2012mia  
Das Buch ist einfach spitze,besondes das Ende wo Gott alles so gut geleitet hat ......


EMPHEHLENSWERT ZU 100%

31.01.2012Amy  
Ich liebe dieses Buch!!! Auch "Kein Job für eine Lady" hat mir sehr gut gefallen!!! Besonders gut finde ich, dass beide geschichten in der gleichen Stadt spielen und dass die gleichen Personen vorkommen!! So kam mir alles von Anfang an vertraut vor

Ich möchte voll gerne wissen wie es mit den Leuten in Gooding weiter geht!!!

15.06.2011Ritter  
Die Story-Idee ist gut. An manchen Stellen ließt es sich aber so, als ob unbedingt ein Zitat aus der Bibel eingebaut werden musste. Die Zitate sind z. T. unpassend. Meiner Meinung nach wurde damals nicht ständig Vergleiche mit Personen aus der Bibel gezogen. Mit weniger Bibelstellen wäre das Buch wesentlich besser. Manchmal ist weniger mehr.

06.06.2011Ellen  
Eine interessante Geschichte, aber zum Teil unverständliche Dialoge und nicht nachvollziehbare Gefühlsausbrüche. Hört sich jetzt vielleicht schlimmer an, als es ist, aber das erste Buch der Autorin "Kein Job für eine Lady" hat mir wesentlich besser gefallen.
Übrigens: Die Charaktere aus "Kein Job für eine Lady" kommen hier auch am Rande vor.
Fazit: Es gibt spannendere und leichter lesbare Bücher als
› mehr...
19.04.2011Gisela Fajta  
www.buecherwurmshop.de
Taylor und ihr Bruder Enoch gehen gemeinsam in das kleine aufblühendes Städtchen Gooding nach Texas. Aus der Großstadt Chicago raus mitten in die Provinz. Er als Tierarzt und sie als Ärztin; wenn nicht das Jahr 1892 wäre, eigentlich kein Problem. Taylor hat es schwer als Frau in ihrem Beruf und erfährt geballte Ablehnung. Die Sturheit der Menschen in Gooding
› mehr...
23.03.2011Maria Lahnstein  

Auch dieser Roman von der Autorin Cathy Marie Hake ist wieder sehr unterhaltsam und beeinhaltet manch lustige Szene oder Wortgefecht. Eine schöne Liebesgeschichte fürs Herz ist auch dabei. Allerdings fand ich diesen Roman der Autorin nicht ganz so gut wie "Kein Job für eine Lady". In "Kein Job für eine Lady" habe ich die Hauptperson Sydney direkt ins Herz
› mehr...

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung            
(wird nicht veröffentlicht)
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
 

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Kein Job für eine Lady (Cathy Marie Hake)Ein Wirbelwind namens Millie (Cathy Marie Hake)Sturz ins Glück (Karen Witemeyer)