Startseite  ›  e-Books  ›  Weihnachten
Tamera Alexander

Weihnachten auf Carnton

Kleine Auszeit Roman

Franklin, Tennessee, 1863:
Das Leben macht es Aletta Prescott nicht gerade leicht: Nachdem ihr Mann im Bürgerkrieg gefallen ist, verliert die schwangere Witwe nun auch noch ihre Arbeitsstelle als Näherin. Wie soll sie jetzt für sich und ihren ungestümen kleinen Sohn sorgen?
Als sie hört, dass im Herrenhaus von Carnton eine Köchin gesucht wird, macht sie sich sofort auf den Weg dorthin. Aletta kann nicht ahnen, welche Überraschungen auf sie warten. Und dass die nahende Weihnachtszeit ein ganz besonderes Geschenk für sie bereithält.

288 Seiten (Papierausgabe)
Format: ePUB
Bestellnummer: 332940
ISBN: 978-3-96362-940-2
Erschienen im August 2019

€ 9,99  inkl. MwSt.


Lieferzeiten
Bücher, CDs, etc.: 3-5 Tage*.
e-Books: sofort nach Zahlung

* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen


Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo

Leseprobe

Kapitel 1


13. November 1863
Franklin, Tennessee
35 km südlich von Nashville

»Sehr schöne Stiche, Mrs Prescott.«
Aletta blickte auf. Sie war so auf ihre Arbeit konzentriert, dass sie ihren Vorgesetzten nicht hatte kommen hören. Heute Nachmittag wollte sie pünktlich aus der Fabrik kommen, denn es war ein ganz besonderer Tag und Andrew war bestimmt schon aufgeregt. Ihr Sohn brauchte diese Ermutigung.

Pfeil

Autor/in

 Tamera Alexander Tamera Alexander
Tamera Alexander ist für ihre historischen Romane schon mehrfach mit dem Christy Award ausgezeichnet worden, dem bedeutendsten christlichen Buchpreis in den USA. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei erwachsenen Kindern in Nashville.

Kundenstimmen

10.11.2019LEXI  
Eine schicksalhafte Begegnung auf Carnton

"Der Herr wird Ihnen im richtigen Moment geben, was Sie brauchen, Mrs. Prescott. Das macht er immer. Sie müssen nur die Augen offenhalten, damit Sie es sehen." ("Tempy")

Carrie, die Ehefrau von Oberst John McGavock und Hausherrin auf Carnton, plant eine Spendenaktion zugunsten der Konföderation. Zum Schutz der an dieser Aktion beteiligten Frauen wird ein verletzter
› mehr...
30.10.2019N. B.  
Wunderbarer Vorweihnachtsroman

Die Geschichte rund um Aletta Prescott spielt in der Vorweihnachtszeit 1863 in dem beschaulichen Örtchen Franklin nahe Nashville/ Tennessee. Die junge Witwe Aletta hat erst kürzlich ihren Mann im Bürgerkrieg verloren. Das ist schon schlimm genug, aber nun muss sie auch den sechsjährigen Sohn alleine versorgen und schwanger ist sie außerdem. Um die Katastrophe perfekt zu machen, verliert
› mehr...
27.10.2019dorli  
Franklin/Tennessee im November 1863. Das Schicksal meint es im Moment nicht besonders gut mit Aletta Prescott. Nicht nur, dass ihr Mann vor wenigen Wochen im Bürgerkrieg gefallen ist, sie hat auch ihre Arbeit als Näherin verloren. Eine Katastrophe, denn jetzt weiß Aletta nicht, wie sie in Zukunft ihren 6-jährigen Sohn Andrew und ihr noch ungeborenes Kind versorgen soll, zumal
› mehr...
25.10.2019Gusaca  
In Franklin, Tennessee, 1863 verliert die schwangere Witwe Aletta nun auch noch ihren Arbeitsplatz und ihr zu hause. Kurz vor Weihnachten findet sie mit ihrem kleinen Sohn im Herrenhaus von Carnton Arbeit und Unterkunft. Dort lernt sie bei ihrer Arbeit für die Weihnachtsauktion den verwundeten Soldaten Jake kennen. Beide haben mit ihren inneren und äußeren Wunden zu
› mehr...
18.10.2019Lia48  
INHALT:
Franklin, Tennessee, November 1863: Bei der schwangeren Aletta Prescott will so gar keine Weihnachtsstimmung aufkommen. Vor einem Monat kam der schreckliche Brief, der ihr mitteilte, dass ihr geliebter Mann Warren dem Bürgerkrieg zum Opfer gefallen ist. Mit der Hypothekenzahlung liegt sie zurück und weiß kaum, wie sie ihren 6-jährigen Sohn Andrew, ihr ungeborenes Kind und sich selbst über
› mehr...
12.10.2019Dreamworx  
Hoffnung und Liebe in Kriegszeiten

1863 Tennessee. Die schwangere Aletta Prescott ist seit kurzem Witwe, da ihr Mann sein Leben im Bürgerkrieg verlor. Sie hat sich noch nicht von dem schweren Schlag erholt und versucht, für ihren 6-jährigen Sohn Andrew stark zu sein. Mit ihrer Arbeit als Näherin verdient sie den Lebensunterhalt, doch dann verliert sie ihre Stelle und mit
› mehr...

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung            
(wird nicht veröffentlicht)
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
 

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Weihnachten auf Carnton - Hörbuch (Tamera Alexander)Savannah (Tamera Alexander)Im Schatten der Magnolien (Elizabeth Musser)Ein Job für Neill Archer (Karen Witemeyer)