Startseite  ›  e-Books  ›  Biografie
Lynn Austin

Oasenzeiten

Wie ich auf den Spuren Jesu neue Hoffnung fand

»Ich glaube, ich bin Gott ein bisschen böse, weil es nicht so gekommen ist, wie ich es mir immer ausgemalt habe.«

Durststrecken und Dürreperioden kennt jeder Christ, auch die Bestsellerautorin Lynn Austin. Ihr Leben hat innerhalb kürzester Zeit eine andere Richtung eingeschlagen als die geplante. Auf einer Reise durch Israel will sie innehalten und Gott neu begegnen. Dabei besucht sie viele biblische Stätten, beschäftigt sich intensiv mit der Bibel und macht ganz erstaunliche Entdeckungen, die sie mit ihren Lesern in zwölf Kapiteln teilt.

288 Seiten (Papierausgabe)
Format: ePUB
Bestellnummer: 331900
ISBN: 978-3-86827-900-9
Erschienen im Juni 2014

Papierausgabe leider vergriffen!

€ 10,99


Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo   eMail-Logo

Leseprobe

Austin, Oasenzeiten

Autor/in

 Lynn Austin Lynn Austin
Lynn Austin ist eine weltweit bekannte Bestsellerautorin. Mit Titeln wie "Die Apfelpflückerin", "Luisas Töchter" oder "Im Sand der Erinnerung" schrieb sie sich in die Herzen ihrer Leser. Sie wurde für ihre historischen Romane achtmal mit dem Christy Award ausgezeichnet, dem bedeutendsten christlichen Romanpreis in den USA, und ist eine gefragte Rednerin bei Tagungen und Konferenzen. In Deutschland gilt sie als die beliebteste christliche Romanautorin. Lynn und ihr Mann haben drei Kinder großgezogen und leben in Holland, Michigan. Mehr erfahren Sie unter www.lynnaustin.org.

Pressestimmen

05.12.2014IDEA Spektrum 49/2014  
(...) Ausgewählte Bibelstellen sowie geschichtliche Hintergründe zu Israel runden das Buch ab und lassen die Lektüre zu einer wirklichen Oasenzeit werden. Ein Geschenktipp - nicht nur für Fans von Lynn Austin!

Kundenstimmen

09.09.2014Smilla507  
Jeder Mensch erlebt Durststrecken. So auch Lynn Austin, eine der bekanntesten christlichen Schriftstellerinnen. Nachdem sie mit einigen Verlusten fertig werden musste ist sie Gott ein bisschen böse. Sie fühlt sich als habe sie ihr Leben an Land gegen ein Leben auf einem Segelboot in stürmischer See eingetauscht, obwohl sie nichts vom Segeln versteht. Diese Umbrüche veranlassen sie erneut eine
› mehr...
27.08.2014Kirschbluetensommer  
Die bekannte christliche Bestsellerautorin Lynn Austin nimmt uns als Leser auf ihre Reise nach Israel mit. Da sie gerade vor einem Umbruch in ihrem Leben steht, nimmt sie sich zusammen mit ihrem Mann eine Auszeit und reist nach Israel. Dort besichtigt sie einige Sehenswürdigkeiten und nimmt den Leser mit zu den verschiedenen geschichtsträchtigen Orten des Landes: Jerusalem, Jordan, Galiläa
› mehr...
20.08.2014mabuerele  
"...Man vermisst das Wasser erst, wenn die Brunnen austrocknen..."

Die Autorin fühlte sich ausgebrannt. Ihr Leben lief nicht so, wie sie es sich gewünscht und geplant hatte. Da bot sich ihr die Teilnahme an einer Reise nach Israel.
Das Buch ist Reisetagebuch und Geschichtsbuch in einem. Doch es ist noch weitaus mehr. Aus dem Gesehenen und Betrachteten entwickelt die Autorin Gedanken
› mehr...

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung            
(wird nicht veröffentlicht)
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
 

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Fremde Heimat (Lynn Austin)Am Anfang eines neuen Tages (Lynn Austin)