Startseite  ›  e-Books  ›  Biografie
Ka'egso Hery

Tränen in Gottes Hand

Als Ka'egso Hery seine Frau Christiane, Mutter von zwei Kindern, auf einem Indianerfriedhof in Brasilien beerdigen muss, zerplatzt der Traum von der gemeinsamen Arbeit in Südamerika wie eine Seifenblase und die Frage nach einem liebenden Gott und Vater wird laut.
In Briefen und Texten schreibt sich der junge Vater und Missionar seine Trauer und seinen Schmerz von der Seele. Ehrlich und schonungslos kommen die Gefühle eines Menschen zum Vorschein, dessen Welt ihre Farben, ihren Geschmack und ihren Sinn verloren hat.
Dieses Buch entstand mitten in den dunklen Stunden des Schmerzes. Es ist das authentische Zeugnis eines Menschen, der mit Gott ringt und nach Antworten sucht. Und der das Licht am Ende des Tunnels sehen darf, als Gott ihm eine Frau zur Seite stellt, die seinen zwei Kindern eine liebevolle Mutter und ihm eine neue Partnerin ist.

Ein bewegendes Lebensschicksal!

160 Seiten (Papierausgabe)
s/w-Fotos
Format: ePUB
Bestellnummer: 331852
ISBN: 978-3-86827-852-1
Erschienen im Oktober 2012

Papierausgabe leider vergriffen!

€ 7,99

Lieferzeiten
Bücher, CDs, etc.: 3-5 Tage*.
e-Books: sofort nach Zahlung

* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen


Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo

Autor/in

Leider wurden keine Informationen zu diesem Autoren gefunden!

Pressestimmen

30.04.2013Katrin Koch / ACR  
Dieses Buch ist etwas ganz Besonderes. Ich habe noch nie etwas persönlicheres, ehrlicheres und tiefer gehendes gelesen. Es hat mich sehr bewegt und ich bin dankbar, dass es auch solche Bücher gibt, die uns im Alltag inne halten und nachdenken lassen. Prädikat: sehr wertvoll.

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung            
(wird nicht veröffentlicht)
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
 

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Gebete für schwere Stunden (Brunhilde Ludewig)