Startseite  ›  e-Books  ›  Belletristik
Jenny B. Jones

Scheinbar verliebt

Lucy Wiltshire ist die Leiterin einer gemeinnützigen Einrichtung, die sich um junge Frauen kümmert, die aus dem Pflegesystem herausfallen. Als ihr größter Sponsor ihr plötzlich den Geldhahn abdreht, ist sie fest entschlossen herauszufinden, warum. Kampflos will sie nicht aufgeben, schließlich geht es um das Überleben ihrer Einrichtung und die Zukunft ihrer Mädchen.

Doch als sie den früheren Footballstar und Mitbesitzer von Sinclair Enterprises mitten auf der Tanzfläche einer Galaveranstaltung zur Rede stellt, kommt alles anders als gedacht. Woher hätte Lucy aber auch wissen sollen, dass diese Aktion ihr Leben noch mehr auf den Kopf stellen würde? Denn Alex Sinclair, der Kongressabgeordneter werden will und sich mitten im Wahlkampf befindet, macht ihr einen absolut verrückten Vorschlag. Sowohl Lucy als auch er könnten davon profitieren. Doch wie weit ist Lucy bereit, für ihre Mädchen zu gehen? Was, wenn dieser Plan sie mehr kostet, als sie zu geben bereit ist? Wenn mit einem Mal nicht mehr nur ihre Zukunft, sondern auch ihr Herz – und ihr Leben – auf dem Spiel stehen?

320 Seiten (Papierausgabe)
Format: ePUB
Bestellnummer: 331997
ISBN: 978-3-86827-997-9
Erschienen im März 2012

Papierausgabe leider vergriffen!

€ 10,99  inkl. MwSt.

Lieferzeiten
Bücher, CDs, etc.: 3-5 Tage*.
e-Books: sofort nach Zahlung

* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen


Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo

Autor/in

 Jenny B. Jones Jenny B. Jones
Jenny B. Jones lebt als Highschoollehrerin in Arkansas. Der Durchbruch als Autorin gelang ihr mit einer erfolgreichen Jugendbuchserie. "Ein Sommer am See" ist ihr erster Erwachsenenroman.

Video

Kundenstimmen

16.08.2012Jecke  
Ich finde, das Buch lässt sich echt flüssig lesen. Man kann sich irgendwie ganz leicht mit den Leuten identifizieren, weil alles irgendwie realitätsnah geschrieben ist..
Als auf das Genre (christlicher Roman) hingewiesen wurde, bin ich schon, wie soll ich sagen, mit etwas Anspannung an die ganze Sache ran gegangen, denn ich akzeptiere alle Glaubensrichtungen, kann damit aber eigentlich nicht viel
› mehr...
14.08.2012angel2212  
Scheinbar verliebt
Jenny B. Jones
› mehr...
14.08.2012Elvira Pfeiffer  
Lucy Wiltshire, aus armen Verhältnissen stammend, führt ein gemeinnütziges Heim für junge Mädchen, die durch das Raster des sozialen Systems fallen. Ihr wichtigster Sponsor streicht ihr die Mittel, so dass ihr Mädchenheim vor dem Aus steht. Auf einer Galaveranstaltung der High Society von Charleston versucht Lucy neue Sponsoren zu finden und die Streichung der Mittel bei Sinclair Enterprice zu
› mehr...
11.04.2012Gisela Fajta  
Lucy Wiltshire ist eine engagierte junge Frau. Sie leitet ein Heim für junge Frauen, die ohne ihre Unterstützung obdachlos wären und ohne Perspektive. Lucy ermöglicht es ihnen einen Schulabschluss zu machen, sie bietet ihnen ein Heim an, das sich um ihre Probleme kümmert. Dazu benötigt sie aber auch jede Menge finanzielle Unterstützung. Ohne großzügige Spenden ist das Projekt nicht
› mehr...
23.03.2012Arbeitsgemeinschaft Christlicher Rezensenten  
es ist nicht alles wie es scheint!

Lucy leitet das Heim 'Saving Grace' für benachteiligte Jugendliche, die zwar bereits 18 Jahre sind und somit als Erwachsene gelten und vom Staat nicht mehr gefördert werden müssen, aber dennoch nicht wissen, wie es mit ihrem Leben weitergehen soll und wo sie leben sollen. Mit Leib und Seele widmet sich Lucy dieser Arbeit.
› mehr...

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung            
(wird nicht veröffentlicht)
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
 

Das könnte Ihnen auch gefallen: