Startseite  ›  Bücher  ›  Ratgeber
Ruth Pfennighaus, Dietmar Pfennighaus

Einfach fasten - gesünder leben

Ein ganzheitlicher Wegweiser für Körper, Geist und Seele

Fasten, gerade auch das Heilfasten, erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Dabei ist es kein neuer Trend, sondern basiert auf altem Heilwissen und ist dem menschlichen Körper nicht fremd. Im Gegenteil. Fastenzeiten können zur körperlichen und seelischen Entschlackung beitragen, die Selbstheilungskräfte stärken und uns neue Horizonte in unserem Leben eröffnen. Daher enthält dieser außergewöhnliche Begleiter für Ihren persönlichen Fastenweg auch beides: alltagsnahe, einfach umzusetzende Fastentipps sowie spirituelle Impulse, die Ihnen helfen, achtsam mit sich selbst umzugehen, mit Ihrem Schöpfer in Berührung zu kommen und der Schöpfung Wertschätzung entgegenzubringen. Entdecken Sie, wie Ihnen Loslassen und Verzicht helfen können, das Leben in seiner Fülle zu genießen!
Ein wertvoller Begleiter für Ihre Fastenreise, der Ihnen Anregung für Fasten-Varianten, Entlastungstage, Fastenbrechen und Aufbautage gibt. Mit spirituellen Impulsen und Übungen zur Stärkung der Achtsamkeit.

219 Seiten, Buch, Paperback
zahlreiche Abbildungen
Format: 16 x 20,5 cm
Bestellnummer: 332144
ISBN: 978-3-96362-144-4
Erschienen im Januar 2020

€ 14,95  / sFr 23,00 / € (AT) 15,40
Preise inkl. MwSt., keine Versandkosten innerhalb Deutschlands


Lieferzeiten
Bücher, CDs, etc.: 3-5 Tage*.
e-Books: sofort nach Zahlung

* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen


Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo

Leseprobe

Einleitung: Unser Einstieg ins Fasten


Ruths Fastengeschichte

Meine ersten Erfahrungen mit dem Fasten machte ich in einer Phase meines Lebens, in der ich total erschöpft war. Mein Mann und ich hatten fünf Kinder im Alter von 10 bis 17 Jahren. Die Sorge für sie und ein großes Haus mit Grundstück, die ehrenamtliche Arbeit in unserer Gemeinde und die Selbständigkeit zerrten an mir. Ich merkte, dass ich dringend eine Auszeit brauchte. Warum ich mich in dieser Situation gerade für geführte Fastentage entschied, bleibt mir bis heute ein Rätsel.

Pfeil

Autor/in

 Ruth Pfennighaus Ruth Pfennighaus
Ruth Pfennighaus ist Phythotherapeutin (Expertin für Heilpflanzen), Gesundheits- und Ernährungsberaterin sowie Fastenwanderleiterin. Zusammen mit ihrem Mann leitet die Mutter von fünf inzwischen erwachsenen Pflegekindern das Ganzheitliche Gesundheitshaus in Marburg.

Dr.  Dietmar  PfennighausDr. Dietmar Pfennighaus
Dr. Dietmar Pfennighaus ist Theologe, Systemischer Berater und Supervisor. Er leitet das Weiterbildungsinstitut für Systemische Beratung und Seelsorge (www.isbus.net) und zusammen mit seiner Frau Ruth das Ganzheitliche Gesundheitshaus in Marburg (www.ge-haus.de).

Kundenstimmen

30.01.2020Mein Kamingeflüster  
Gesunde Ernährung ist immer ein Thema - zumindest bei mir. So bin ich vor einiger Zeit auch auf das Thema Fasten gestoßen und versuche mich seitdem im 16:8 Intervallfasten, was auch ganz gut klappt. Für mich steht dabei die Gesundheit im Vordergrund und nicht so sehr das Abnehmen, wobei das natürlich auch ein positiver Nebeneffekt ist. In diesem Zusammenhang
› mehr...

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung            
(wird nicht veröffentlicht)
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.