Startseite  ›  Bücher  ›  Kinderbuch
Esther Schuster

Merle und das Erdbeer-Komplott

Merle und Lu sind schockiert, denn mitten ins Sommerferienerdbeerglück der drei Freundinnen platzt die Nachricht, dass Mis Eltern sich trennen wollen! Umso dankbarer ist Mi jetzt für die Ablenkung, der Club ohne Namen hat nämlich einen neuen Fall: Ein Geist treibt in Bauerbach sein Unwesen – ein guter Geist! Die unbekannte Person tut den Dorfbewohnern heimlich Gefallen und hinterlässt Nachrichten. Da machen sich Merle, Lu und Mi natürlich prompt an die Ermittlungen. Aber das soll nicht ihr einziger Fall bleiben, denn als sie sich bei einem Gewitter zur alten Grillhütte im Wald retten, machen sie eine spannende Entdeckung ...

314 Seiten, Buch, gebunden
Format: 13,5 x 20,5 cm
Bestellnummer: 332241
ISBN: 978-3-96362-241-0
Erschienen im August 2021

€ 9,95  / sFr 15,30 / € (AT) 10,30
Preise inkl. MwSt., keine Versandkosten innerhalb Deutschlands


Lieferzeiten
Bücher, CDs, etc.: 3-5 Tage*.
e-Books: sofort nach Zahlung

* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen


Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo

Leseprobe

Rot wie Blut


»Mmmmh! Einfach herrlich!« Lu seufzte zufrieden und schob sich noch eine dicke, runde rote Erdbeere in den Mund. »Schie schind einfach schu lecker!«, nuschelte sie dann entschuldigend, denn neben der süßen Frucht hatte meine beste Freundin gerade auch einen kritischen Blick von Mi, meiner anderen besten Freundin, geerntet. Es war der vorletzte Mittwochnachmittag vor den Sommerferien und wir saßen mitten im Bauerbacher Erdbeerselbstpflückfeld.
»Der Plan war nicht, den Großteil der Erdbeeren aufzuessen und nur ein paar wenige mit nach Hause zu nehmen, sondern genau umgekehrt!«, belehrte Mi die kauende Genießerin.
»Und so viele zu futtern, ohne sie zu bezahlen, grenzt ja wohl außerdem an Diebstahl!«, ergänzte ich.

Pfeil

Autor/in

 Esther Schuster Esther Schuster
Esther Schuster liebt Bücher und gute Geschichten. Ihre Leidenschaft für Sprache und Geschriebenes ließ sie Deutsch und Englisch studieren und unterrichten. Nach einigen Jahren Familienzeit arbeitet sie als freie Lektorin und schreibt inzwischen auch selbst. Mit ihrem Mann und zwei Kindern lebt sie in Paderborn.

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung            
(wird nicht veröffentlicht)
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
 

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Merle und die Bonbon-Verschwörung (Esther Schuster)