Startseite  ›  Bücher  ›  Biografie
Lothar von Seltmann

Wenn Gott das Leben malt

Der Krieg ist vorbei und Deutschland liegt in Trümmern, als die kleine Eva-Maria Mönnig in Berlin das Licht der Welt erblickt. Leidenschaftlich diskutiert die einflussreiche Verwandtschaft die Frage, ob dieses Kind das Talent der Großmutter geerbt hat und eine berühmte Opernsängerin wird oder ob es eher nach der Großtante kommt, die einen Verlag für Modepublikationen besitzt.
Doch es kommt ganz anders: Nach einer Ausbildung zur Grafikerin vernimmt Eva-Maria während einer Autofahrt die Stimme Gottes. Er beruft sie in seinen Dienst und mit einem Mal sind alle Pläne hinfällig. Voller Eifer stellt sie sich der Herausforderung – auch wenn sie noch gar keinen persönlichen Bezug zu diesem Gott hat ...

234 Seiten, Buch, Paperback
Format: 12,5 x 18,7 cm
Bestellnummer: 331604
ISBN: 978-3-86827-604-6
Erschienen im Juni 2016

€ 9,95  / sFr 13,90 / € (AT) 10,30
Preise inkl. MwSt., keine Versandkosten innerhalb Deutschlands


Lieferzeiten
Bücher, CDs, etc.: 3-5 Tage*.
e-Books: sofort nach Zahlung

* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen


Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo

Leseprobe

Vorbemerkung des Autors

Eine Romanbiografie über einen lebenden Menschen zu schreiben ist ein gleichermaßen gewagtes wie schwieriges Unterfangen. Die Hauptperson der Erzählung und ihr Leben sind "überprüfbar". Das erfordert einen sensiblen Umgang mit der Person und ihrer Zeit. Das erzwingt die Rücksichtnahme auf ebenfalls noch lebende Menschen an der Seite und im näheren und weiteren Umfeld des Protagonisten, das drängt zu einer Auswahl der Beziehungen und Ereignisse und ihren jeweiligen Verknüpfungen, in die der Mensch im Mittelpunkt des Geschehens verwoben war und ist. Dazu braucht es ebenfalls höchste Sensibilität.

Pfeil

Autor/in

 Lothar von Seltmann Lothar von Seltmann
Lothar von Seltmann war Direktor einer Hauptschule. Nach seiner Pensionierung begann er mit dem Schreiben von Gedichten und
Romanbiografien. Er ist Vater von drei erwachsenen Kindern und lebt mit seiner Frau in Hilchenbach.

Pressestimmen

22.07.2016Liesel Pohl / Lebenslauf Juli 2014  
Das Ringen um Lebensfragen bedarf der Geduld und der Bereitschaft, sich auf Neues, auch auf wenig Zugängliches einzulassen. Unterschiedliche Prägungen beeinflussen die Lebenseinstellungen. Wie soll man sich entscheiden? Die Biografie von Eva-Maria Mönnig macht den Einfluss von Menschen deutlich. Sie gibt aber auch Anteil an Klärungsprozessen und sie zeigt auf, wie Gott Glauben an Christus ermöglicht und zu einem
› mehr...

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung            
(wird nicht veröffentlicht)
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
 

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Rosa Krebs (Lothar von Seltmann)Licht, das durch die Wolken bricht (Lothar von Seltmann)