Startseite  ›  Bücher  ›  Biografie
Lothar von Seltmann

Licht, das durch die Wolken bricht

In ihrer Kindheit leidet Angela O. unter der lieblosen Behandlung ihrer Mutter. Spät erst befreit sie sich aus der Unterdrückung in ihrem Elternhaus, lernt ihren Mann Horst kennen und gründet die Familie, nach der sie sich gesehnt hat. In einer Krabbelgruppe begegnet sie Christen, die ihr die Liebe Gottes vermitteln. Angela und Horst übergeben ihr Leben Jesus und auch ihr Sohn Björn ist trotz seines jungen Alters offen für den Glauben. Sein kindliches Vertrauen gibt ihm Halt und neuen Lebensmut, als er schließlich an Krebs erkrankt. Obwohl er nur noch wenig Zeit zu leben hat, strahlt er vor Freude und wird ein Zeugnis für sein Umfeld. Es
ist spürbar: Gott begleitet die Familie durch ihren Schmerz und verwandelt ihre Leidenszeit in eine Segenszeit. Immer wieder bricht sein Licht durch die Wolken und macht die Dunkelheit hell.

ca. 160 Seiten, Buch, Paperback
Format: 12,5 x 18,7 cm
Bestellnummer: 332012
ISBN: 978-3-96362-012-6
Erscheint im August 2018

€ 9,95  / sFr 14,90 / € (AT) 10,30
zzgl. Versandkosten



Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo   eMail-Logo

Hinweis: Dieser Titel erscheint Ende August 2018 und kann erst dann ausgeliefert werden!

Autor/in

 Lothar von Seltmann Lothar von Seltmann
Lothar von Seltmann war Direktor einer Hauptschule. Nach seiner Pensionierung begann er mit dem Schreiben von Gedichten und
Romanbiografien. Er ist Vater von drei erwachsenen Kindern und lebt mit seiner Frau in Hilchenbach.

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung        
(wird nicht veröffentlicht)
 

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Rosa Krebs (Lothar von Seltmann)Wenn Gott das Leben malt (Lothar von Seltmann)