Startseite  ›  Bücher  ›  Belletristik
Karen Witemeyer

Ein Job für Neill Archer

Texas 1893: Neill, der jüngste der Archer-Brüder, träumt davon, finanziell endlich auf eigenen Füßen zu stehen. In dem kleinen Ort Dry Gulch will er...

› mehr
Elizabeth Musser

Im Schatten der Magnolien

Eine Plantage in Georgia, 1868: Emily Derracott könnte auf der Baumwollplantage ihres Vaters ein unbeschwertes Leben führen. Aber sie will als Weiße mit dazu...

› mehr

Tamera Alexander

Savannah

Nashville 1870: Savannah würde alles dafür geben, wenn sie ihr Elternhaus noch ein einziges Mal betreten dürfte. Denn ihr verstorbener Vater hat irgendwo...

› mehr
Jody Hedlund

Auf den Spuren meiner Schwester

New York City, Sommer 1858: Marianne Neumann hat eine geheime Mission: Sie will ihre vermisste Schwester Sophie finden, die sie in Illinois vermutet....

› mehr

Elizabeth Camden

Die Lady von Bolton Hill

Baltimore, 1867: Ohne ihre gemeinsame Begeisterung für die Musik hätten sich die wohlhabende Clara Endicott und der aus ärmlichen Verhältnissen stammende Daniel nie...

› mehr
Tamera Alexander

Ich gab ihm mein Wort

Carnton Plantage, Franklin,1864: Lizzie Clouston ist Hauslehrerin auf der Südstaaten-Plantage der Familie McGavock und eine heimliche Gegnerin der Sklaverei. Voller Hingabe widmet sie sich...

› mehr

Tamera Alexander

Wie die Weiten des Himmels

Colorado 1876: Hals über Kopf gibt Dr. Molly Whitcomb ihre Stelle als Dozentin für moderne Sprachen auf und reist in den Westen, um...

› mehr
Tanja Riegel

Schwert der Hoffnung

Die Französin Anna und der Brite Edward kennen sich kaum, als sie im Süden Frankreichs nichtsahnend ein uraltes Schwert berühren – und sich...

› mehr

Jody Hedlund

Wenn du für mich bist

New York & Illinois, 1857: Elise Neumann, Tochter einer Hamburger Bäckersfamilie, steht vor großen Herausforderungen. Nach dem Tod ihrer Eltern, die mit ihnen...

› mehr
Elizabeth Camden

Das Anwesen

Hudson Valley, 1898: Sophie van Riijn ist fasziniert von der Arbeit des neu gegründeten Wetteramts und dem Versuch, genaue Wetterprognosen zu erstellen. Jeden...

› mehr

Karen Witemeyer

Herz auf Empfang

Für die junge, introvertierte Telegrafistin Grace ist die Frauenkolonie von Harpers Station Heimat und Zufluchtsort zugleich. Als sie über die Telegrafenleitung die Bekanntschaft...

› mehr
Irma Joubert

Das Kind aus dem versteckten Dorf

Niederlande, 1943: Mentje de Vries ist 9 Jahre alt, als ihr Vater verhaftet wird, weil er Juden versteckt hat. Erst harrt sie allein...

› mehr

Rosslyn Elliott

Mit Herz, Mut und Verstand

Ohio, 1875: Susanna Hanbys Zukunftspläne werden jäh durchkreuzt, als ihre Schwester Rachel samt sechs Kindern spurlos verschwindet. Mithilfe von ihrem Onkel Will und...

› mehr
Ruth Axtell

Maskerade im Mondlicht

London, 1813: Die Wirren der Französischen Revolution haben die junge Céline nach England ins Exil getrieben. Nach einer kurzen, unglücklichen Ehe bleiben ihr...

› mehr