Startseite  ›  Bücher  ›  Belletristik
Nancy Rue

Am Ende der Unendlichkeit

Ein Roman über die Wette des Blaise Pascal

Jill McGavock hat ihr Leben fest im Griff: Die Promotion in Mathematik läuft hervorragend, Beziehungsprobleme gibt es höchstens mit ihrer brillanten, leider ziemlich dominanten Mutter und die Sache mit Gott und dem ewigen Leben hat sie längst als „irrational“ abgehakt. Die Zukunft liegt klar strukturiert vor ihr - doch von einem Moment zum nächsten versinkt alles im Chaos.
Bei der Promotion muss Jill wieder ganz von vorne anfangen und der scharfe Verstand ihrer Mutter versinkt täglich tiefer im Dunkel einer Demenz. Was bleibt von einem Menschen eigentlich übrig, wenn der Intellekt nicht mehr funktioniert?
Die Frage nach dem Sinn des Lebens führt Jill nicht nur zu einem ziemlich attraktiven Philosophiedozenten, sondern auch zu einem Gedankenexperiment, das als Pascal'sche Wette weltberühmt wurde ...

Übersetzt von Andrea Wegener
Originaltitel: Pascal's Wager
352 Seiten, Buch, Paperback
Format: 13,5 x 20,5 cm
Bestellnummer: 332317
ISBN: 978-3-96362-317-2
Erschienen im März 2023

€ 16,00 
Preise inkl. MwSt., keine Versandkosten innerhalb Deutschlands ab € 10,00.


Lieferzeiten
Bücher, CDs, etc.: 3-5 Tage*.
e-Books: sofort nach Zahlung

* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen


Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo

Leseprobe

ch kam wieder einmal viel zu spät zur Aula der Universität. Es war meine Form eines leisen Protests - am liebsten wäre ich gar nicht erst hingegangen. Ich gab es nicht gerne zu, aber auch mit dreißig fand ich es unglaublich schwierig, mich meiner Mutter gegenüber durchzusetzen. Andererseits stand ich damit nicht allein da - von Frau Dr. Liz McGavock, der bedeutenden Hämatologin und begnadeten Verwaltungschefin, ließen sich noch ganz andere Leute einschüchtern.

Pfeil

Autor/in

 Nancy Rue Nancy Rue
Nancy Rue arbeitete zunächst als Lehrerin, bevor sie ihren Beruf aufgab und sich voll und ganz dem Schreiben widmete. Mittlerweile hat sie mehr als 120 Bücher geschrieben und ist zudem als Rednerin unterwegs. Mit ihrem Mann Jim lebt sie in Tennessee in der Nähe ihrer Tochter und Familie.

www.nancyrue.com
Facebook: nnrue

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung            
(wird nicht veröffentlicht)
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.