Startseite  ›  Bücher  ›  Belletristik
Lynn Austin

Ufer der Erinnerung

Chicago 1897:
Anna Nicholson sieht ihre Zukunft schon genau vor sich: Sie wird ihren wohlhabenden Verlobten heiraten und dadurch ihren Vater vor dem Bankrott retten. Doch die Vergangenheit lässt sie nicht los. Immer wieder muss sie an ihre Oma Geesje denken, die sie gerade erst kennengelernt hat, und an Derk, den angehenden jungen Pastor. Durch die beiden hatte sie eine gänzlich andere Perspektive auf das Leben gewonnen. Doch innerhalb des engen Korsetts der gehobenen Gesellschaft zu ihren neuen Überzeugungen zu stehen, erweist sich als äußerst schwierig. Außerdem ist da noch die Tatsache, dass sie adoptiert wurde. Fieberhaft versucht Anna mehr über ihre leiblichen Eltern in Erfahrung zu bringen. Sie ahnt nicht, dass sie damit einen Skandal lostritt, der alles infrage stellen könnte.

Übersetzt von Dorothee Dziewas
413 Seiten, Buch, gebunden, mit Schutzumschlag
Format: 13,5 x 21,5 cm
Bestellnummer: 332073
ISBN: 978-3-96362-073-7
Erschienen im Mai 2019

€ 19,95  / sFr 30,70 / € (AT) 20,60
Preise inkl. MwSt., keine Versandkosten innerhalb Deutschland


Lieferzeiten
Bücher, CDs, etc.: 3-5 Tage*.
e-Books: sofort nach Zahlung

* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen


Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo

Leseprobe

1. Kapitel

Anna


Chicago, Illinois 1897

Ich liege noch im Bett und genieße den herrlichen Zustand zwischen Träumen und Wachen, als die Nachricht eintrifft. Unser Hausmädchen hat sie auf einem Tablett in mein Schlafzimmer gebracht, zusammen mit Tee und Toast und einem weich gekochten Ei. Als ich sehe, von wem der Brief stammt, bin ich auf einen Schlag hellwach. Die nächsten Augenblicke werden mein Leben verändern.

Pfeil

Autor/in

 Lynn Austin Lynn Austin
Lynn Austin ist eine weltweit bekannte Bestsellerautorin. Mit Titeln wie "Die Apfelpflückerin", "Luisas Töchter" oder "Im Sand der Erinnerung" schrieb sie sich in die Herzen ihrer Leser. Sie wurde für ihre historischen Romane achtmal mit dem Christy Award ausgezeichnet, dem bedeutendsten christlichen Romanpreis in den USA, und ist eine gefragte Rednerin bei Tagungen und Konferenzen. In Deutschland gilt sie als die beliebteste christliche Romanautorin. Lynn und ihr Mann haben drei Kinder großgezogen und leben in Holland, Michigan. Mehr erfahren Sie unter www.lynnaustin.org.

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung            
(wird nicht veröffentlicht)
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
 

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Wüstenschwestern (Lynn Austin)Am Anfang eines neuen Tages (Lynn Austin)Die Apfelpflückerin (Lynn Austin)Die Apfelpflückerin (Lynn Austin)Bebes Vermächtnis (Lynn Austin)Bibliothek der Träume (Lynn Austin)Ein Fenster ins Leben (Lynn Austin)Ein Haus in Brooklyn (Lynn Austin)Kein Job für eine Lady (Cathy Marie Hake)Ein letzter Flug (Lynn Austin)Fionas Geheimnisse (Lynn Austin)Fremde Heimat (Lynn Austin)Fundament der Hoffnung (Lynn Austin)Hüter des Erbes (Lynn Austin)Im Sand der Erinnerung (Lynn Austin)Rhapsodie der Freundschaft (Lynn Austin)Der Sohn des Sklavenmädchens (Lynn Austin)Die Tochter des Baumwollbarons (Lynn Austin)Töchter der Küste (Lynn Austin)Bibliothek der Träume (Lynn Austin)Fionas Geheimnisse (Lynn Austin)Luisas Töchter (Lynn Austin)Rhapsodie der Freundschaft (Lynn Austin)Schwestern der Freiheit (Lynn Austin)