Startseite  ›  Bücher
Jörg Berger, Andreas Rosenwink

Der Herzenskompass

Dein Weg zu Liebe, Freiheit und Vertrauen

Wer ein Leben führen will, das von Liebe, Freiheit und Vertrauen geprägt ist, sollte sich selbst, seine Leidenschaften, Stärken und Schwächen kennen. Und er sollte feine Antennen für die Liebe und Nähe Gottes in seinem Alltag entwickeln.
Wie beides gelingen kann, zeigen der Psychotherapeut Jörg Berger und der geistliche Begleiter Andreas Rosenwink in »Der Herzenskompass« auf. Ihr Buch ist eine Einladung, sich der eigenen Sehnsucht nach persönlichem und geistlichem Wachstum bewusst zu werden und zu einer tieferen Beziehung zu sich selbst, den Mitmenschen und Gott zu finden.

Mit zahlreichen gesprochenen Anleitungen für geistliche Übungen auf der Herzenskompass-Internetseite:
www.derherzenskompass.de

207 Seiten, Buch, Klappenbroschur
Format: 13,5 x 20,5 cm
Bestellnummer: 332170
ISBN: 978-3-96362-170-3
Erschienen im September 2020

€ 14,95  / sFr 23,00 / € (AT) 15,40
Preise inkl. MwSt., keine Versandkosten innerhalb Deutschlands


Lieferzeiten
Bücher, CDs, etc.: 3-5 Tage*.
e-Books: sofort nach Zahlung

* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen


Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo

Autor/in

 Jörg Berger Jörg Berger
Jörg Berger ist Psychologe und Psychotherapeut in eigener Praxis. Als gefragter Redner ist er mit Themen rund um schwierige und schöne Beziehungen unterwegs.

 Andreas Rosenwink Andreas Rosenwink
Andreas Rosenwink ist geistlicher Begleiter und Theologe. In Stilletagen und Seminaren über christliche Spiritualität begleitet er Menschen bei ihrer Suche nach Gott.

Pressestimmen

16.04.2021Von Hans-Georg Wigge auf www.jesus.de  
Braucht die Welt noch einen weiteren Lebensratgeber? In Zeiten, in denen die Regale der Buchhandlungen von Ratgebern jeglicher Couleur überquellen, hebt sich dieses Werk wohltuend christlich geerdet vom Mainstream ab. Jörg Berger, Psychologe und Psychotherapeut und Andreas Rosenwink, geistlicher Begleiter und Theologe schlagen gleich zu Beginn vor, primäre Themen zuvorderst anzugehen, statt das Buch von hinten nach vorne
› mehr...
10.04.2021Stefan Kiechle SJ in: Geist & Leben – Zeitschrift für christliche Spiritualität  
Das Buch ist sorgfältig erarbeitet, es zeigt reiche Lebenserfahrung, spirituelle Tiefe und pädagogisches Geschick, und es hilft der geistlichen Suche in wohltuend freilassender und einladender Weise.”

Stefan Kiechle SJ in: Geist & Leben – Zeitschrift für christliche Spiritualität; Heft 2 / 2021. S. 217

19.02.2021Daniel Plassing in AUFATMEN 1/21  
Eine geistliche Reise

Der Psychotherapeut Jörg Berger und der geistliche Begleiter Andreas Rosenwink schreiben zusammen ein Buch mit dem schönen Titel: "Der Herzenskompass". Cover und Titel verheißen, dass es sich dabei weniger um ein Sachbuch als vielmehr um einen Reiseführer für den inneren Menschen handelt. Startpunkt der Reise sind die Herzensregungen des Lesers. Diese ergeben sich durch die Reflektion von
› mehr...
05.01.2021www.lebendige-gemeinde.de  
Was passiert, wenn ein christlicher Psychotherapeut und ein geistlicher Begleiter gemeinsam ein Buch schreiben? Dann kommt der Herzenskompass von Jörg Berger und Andreas Rosenwink heraus. Darin geben beide praktische Tipps zur persönlichen Entwicklung im (Glaubens-)Leben und mit welchen geistlichen Übungen im normalen Alltag die Begegnung mit Gott gesucht werden kann. Psychologische Einsichten und Glaubenserfahrungen werden in diesem Buch persönlichkeitsstärkend
› mehr...
25.11.2020Monika Schröder auf www.mindo-magazin.de  
Worum geht's?

Das Autorenteam Jörg Berger und Andreas Rosenwink haben mit ihrem Buch "Der Herzenskompass" einen inhaltsstarken Wegweiser verfasst, der dazu ermutigt, sich auf eine Reise zum eigenen Herzen zu begeben und unterwegs Gott zu begegnen. Eine vielversprechende Einladung, sich auch mit den unentdeckten Ecken des eigenen Herzens zu befassen und sie Gott hinzuhalten. Denn: "Worauf es im Leben und
› mehr...

Kundenstimmen

20.04.2021Sr. Anna-Maria aus der Wiesche  
Jörg Berger und Andreas Rosenwink nehmen die Leser und Leserinnen freundschaftlich mit, ermutigen sie durch die freie Art, in der sie auch von sich selbst erzählen, aber darin ganz die Individualität des Gegenübers wahren. Sie führen sie zur vertieften Wahrnehmung ihrer Selbst und leiten sie mit den Übungen in eine heilende Gottesbeziehung. Die Autoren eröffen wirklich einen Weg zu
› mehr...
13.04.2021Ursula Hauer  
"Der Herzenskompass ist ein Konzept, das es in sich hat:
eindeutig mehr als ein Buch!”

12.04.2021Dr. med Samuel Pfeifer  
"Jörg Berger und Andreas Rosenwink sprechen wichtige Themen an, die mich immer wieder beschäftigen: Wie können wir Gott vertrauen, auch in Zeiten der Wüstenwanderung? Die konkreten Anleitungen finde ich sehr hilfreich. Ein kreativer Brückenschlag zwischen spiritueller Andacht und psychologischen Zugängen zu unserer Psyche!”

Dr. med. Samuel Pfeifer, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Professor an der Evangelischen Hochschule Tabor, ehem. Chefarzt
› mehr...

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung            
(wird nicht veröffentlicht)
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
 

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Der Herzenskompass. Mein Notizbuch (Jörg Berger, Andreas Rosenwink)Das Enneagramm (Jörg Berger)