Startseite  ›  Bücher
Elizabeth Musser

Operation Hugo

Algerien 1962, kurz vor der Unabhängigkeit. Tausende Algerienfranzosen verlassen Hals über Kopf das Land. Auch die algerischen Araber, die auf der Seite Frankreichs gestanden haben, müssen um ihr Leben fürchten. Der Amerikaner David setzt sich vor Ort für die Rettung der Flüchtenden ein. Unterdessen kämpft seine Freundin Gabriella in einem südfranzösischen Waisenhaus für die Integration der Kinder aus Algerien ... und gegen ihre Eifersucht. Denn auch Davids frühere Freundin Anne-Marie hat in dem Waisenhaus Zuflucht gefunden. Während die Geheimoperation Hugo sie alle in größte Gefahr bringt, fragen sich Gabriella, Anne-Marie und David, was die Zukunft wohl bringen wird.
Fortsetzung von »Das Hugenottenkreuz«.
Vormals erschienen unter dem Titel »Mit der Kraft der Liebe«.

Übersetzt von Silvia Lutz
415 Seiten, Buch, gebunden
Format: 13,5x20,5
Bestellnummer: 331514
ISBN: 978-3-86827-514-8
Erschienen im Juli 2015

€ 14,95  / sFr 20,90 / € (AT) 15,40
Preise inkl. MwSt., keine Versandkosten innerhalb Deutschlands


Lieferzeiten
Bücher, CDs, etc.: 3-5 Tage*.
e-Books: sofort nach Zahlung

* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen


Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo

Leseprobe

März 1962, Castelnau, Südfrankreich

Mohnblumen übersäten wie leuchtend rote Blutstropfen die Wiesen und Felder hinter Castelnau. Beim Anblick der zarten Blumen atmete Gabriella Madison tief ein. Lebensblut und ewige Hoffnung.
Sie schloss die Augen und ihr Herz schlug höher. Mohnblumen erinnerten sie an David. Mohnblumen erinnerten sie an ihre Liebe zu ihm.

Pfeil

Autor/in

 Elizabeth Musser Elizabeth Musser
Elizabeth Musser wuchs in Atlanta auf. Seit dem Abschluss ihres Studiums englischer und französischer Literatur an der Vanderbilt Universität in Tennessee ist sie als Missionarin tätig. Heute lebt sie mit ihrem Mann Paul in der Nähe von Lyon in Frankreich. Die beiden haben zwei Söhne.

Kundenstimmen

14.02.2016LEXI  
"Gott kann viel mehr tun, als wir jemals von ihm erbitten oder uns auch nur vorstellen können""

Dieser Leitsatz der quirligen und resoluten alten Nonne Mutter Griolet ist einer der vielen Weisheiten, die Gabrielle Madison von der Leiterin des Waisenhauses in Castelnau, Südfrankreich, zu hören bekommt. Gabby oder Bribri, wie die junge Studentin genannt wird, arbeitet im Waisenhaus mit
› mehr...
26.12.2015Sonnenwind  
Hervorragende Fortsetzung!

"Operation Hugo" ist die Fortsetzung von "Das Hugenottenkreuz". Die Trilogie wird demnächst mit dem dritten Band in der Neuauflage abgeschlossen.


"Das Hugenottenkreuz" hat mir schon außerordentlich gut gefallen, und in diesem Band hat sich die Fortsetzung der Handlung nicht nur inhaltlich, sondern auch von der Qualität her als absolut ebenbürtig erwiesen. Allerdings ist der Titel irreführend: Die Operation Hugo
› mehr...
15.09.2015Sonja / Wildpony  
Operation Hugo - Elizabeth Musser

Kurzbeschreibung Amazon:

Algerien 1962, kurz vor der Unabhängigkeit. Tausende Algerienfranzosen verlassen Hals über Kopf das Land. Auch die algerischen Araber, die auf der Seite Frankreichs gestanden haben, müssen um ihr Leben fürchten. Der Amerikaner David setzt sich vor Ort für die Rettung der Flüchtenden ein. Unterdessen kämpft seine Freundin Gabriella in einem südfranzösischen Waisenhaus
› mehr...
23.08.2015Gusaca  
"Operation Hugo" ist die Fortsetzung des Buches "Das Hugenottenkreuz".
Zeitlich und inhaltlich schließen die Bücher unmittelbar aneinander an und man sollte auf jeden FAll den ersten Teil gelesen haben, um den zweiten Teil richtig verinnerlichen zu können.

DAs Buch beginnt 1962 unmittelbar vor der Unabhängigkeit Algeriens von Frankreich und schildert in unterschiedlichen HAndlungssträngen die Grausamkeiten des Krieges in Algerien und das
› mehr...
16.08.2015Smilla507 / S. Degenhardt  
Der zweite Band der Trilogie um den algerischen Unabhängigkeitskrieg schließt nahtlos an den ersten Band "Das Hugenottenkreuz" an. Den ersten Band sollte man auf jeden Fall kennen, um den zweiten besser verstehen zu können.

Zu Beginn wird der Leser mit sehr vielen und einigen neuen Handlungssträngen konfrontiert:

David Hoffmann, der beschließt bei Moustafa in Algerien zu bleiben, um ihm dabei zu
› mehr...

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung            
(wird nicht veröffentlicht)
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
 

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Das Hugenottenkreuz (Elizabeth Musser)Der Garten meiner Großmutter (Elizabeth Musser)Eine Freundschaft in Atlanta (Elizabeth Musser)Ein anderes Leben (Elizabeth Musser)Und jenseits der Berge das Leben (Elizabeth Musser)Näher als du denkst (Elizabeth Musser)In jenem besagten Sommer (Elizabeth Musser)Im Schatten der Magnolien (Elizabeth Musser)Im Schatten der Magnolien - Das Hörbuch (Elizabeth Musser)