Startseite  ›  Bücher
Tobias Faix (Hrsg.), Johannes Reimer (Hrsg.), Volker Brecht (Hrsg.)

Die Welt verändern

Grundfragen einer Theologie der Transformation
Transformationsstudien 2

Wie sollen Christen auf die weitgreifenden gesellschaftlichen Veränderungen in der heutigen Welt reagieren? Mit Rückzug?
Im Gegenteil, sagen die Herausgeber dieses Buches und gehen die Grundfragen einer Theologie der Transformation offensiv an. Kirchen und Gemeinden haben den öffentlichen Auftrag, Glauben zu leben und darüber zu diskutieren, welche Rolle sie im 21. Jahrhundert spielen.
20 Autoren geben Antworten, wie transformatorische Prozesse und ganzheitlicher Glaube gesellschaftsrelevant gelebt werden können. Der Bogen wird weit gespannt: von der biblischen Grundlage und dem interdisziplinären Dialog über die Lehren der Geschichte bis zur Praxis transformatorischer Theologie.

368 Seiten, Buch, Paperback
Format: 17 x 24 cm
Bestellnummer: 331122
ISBN: 978-3-86827-122-5
Erschienen im September 2009

€ 17,95  / sFr 25,10 / € (AT) 18,50
zzgl. Versandkosten



Artikel weiterempfehlen:   Facebook-Logo   eMail-Logo

Autor/in

Dr. Tobias FaixDr. Tobias Faix
Dr. Tobias Faix lebt mit seiner Frau Christine und seinen zwei Töchtern in Marburg. Er studierte in Deutschland, Amerika und Südafrika Theologie und arbeitet als Professor für Praktische Theologie an der CVJM-Hochschule in Kassel. Er ist Autor mehrerer Bücher zu den Themenbereichen Jugend, Gemeinde und Gesellschaft.

Prof. Dr. Johannes ReimerProf. Dr. Johannes Reimer
Johannes Reimer wurde in einem sowjetischen Internierungsdorf für die deutsche Minderheit geboren. Als Schüler und Student wuchs er zunächst atheistisch auf und gehörte zu den leitenden Kadern der kommunistischen Jugendorganisation seiner Schule. Nach Diskussionen mit Christen, die er von ihrem Glauben abbringen sollte, wandte er sich selbst dem christlichen Glauben zu. Nach seinem Technik-Studium wurde Reimer zum Militärdienst eingezogen, wo er jedoch den Dienst an der Waffe verweigerte. Nach verschiedenen Misshandlungen durfte er 1976 endlich mit seiner Familie nach Deutschland ausreisen. Reimer besuchte die Bibelschule Wiedenest, studierte Theologie am Theologischen Seminar in Hamburg und am MBBS in Fresno (USA). 1995 promovierte Reimer zum Doktor der Theologie an der staatlichen Universität von Südafrika in Pretoria, die ihn 1997 auf den Lehrstuhl für Missiologie berief. Er ist Vorsitzender der Gesellschaft für Bildung und Forschung in Europa und unterrichtet (GBFE) u.a. im Studienprogramm Gesellschaftstransformation am Marburger Bildungs- und Studienzentrum (mbs) und am Theologischen Seminar Ewersbach.

Dr. Volker BrechtDr. Volker Brecht
Dr. Volker Brecht ist Gemeinschafts-pastor im Süddt. Gemeinschaftsverb., unterrichtet nebenberuflich u.a. an der Steinbeis-Hochschule Berlin. Brecht promovierte zum DTh in Missionswis-senschaften an der UNISA.

Kundenstimme schreiben

Ihre Bewertung        
(wird nicht veröffentlicht)
 

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Die Welt umarmen (Johannes Reimer)Zeitgeist ()ZeitGeist 2 ()Die Welt verstehen ()Partnerschaft. Gerechtigkeit. Transformation. ()Die verändernde Kraft des Evangeliums ()Leben. Rufen. Verändern (Johannes Reimer)Tat. Ort. Glaube. ()