Startseite  ›  Autoren

Autoren

Prof. Dr. Johannes Reimer

Prof. Dr. Johannes ReimerJohannes Reimer wurde in einem sowjetischen Internierungsdorf für die deutsche Minderheit geboren. Als Schüler und Student wuchs er zunächst atheistisch auf und gehörte zu den leitenden Kadern der kommunistischen Jugendorganisation seiner Schule. Nach Diskussionen mit Christen, die er von ihrem Glauben abbringen sollte, wandte er sich selbst dem christlichen Glauben zu.
Nach seinem Technik-Studium wurde Reimer zum Militärdienst eingezogen, wo er jedoch den Dienst an der Waffe verweigerte. Nach verschiedenen Misshandlungen durfte er 1976 endlich mit seiner Familie nach Deutschland ausreisen. Reimer besuchte die Bibelschule Wiedenest, studierte Theologie am Theologischen Seminar in Hamburg und am MBBS in Fresno (USA). 1995 promovierte Reimer zum Doktor der Theologie an der staatlichen Universität von Südafrika in Pretoria, die ihn 1997 auf den Lehrstuhl für Missiologie berief.
Er ist Vorsitzender der Gesellschaft für Bildung und Forschung in Europa und unterrichtet (GBFE) u.a. im Studienprogramm Gesellschaftstransformation am Marburger Bildungs- und Studienzentrum (mbs) und am Theologischen Seminar Ewersbach.


Titel

Johannes Reimer: Gospeling. Lernen, von Jesus zu reden. Johannes Reimer, Wilhelm Faix: Familie - Zukunft der Kirche Johannes Reimer: Mit Hindus über Jesus reden Johannes Reimer: Mit Muslimen über Jesus reden Johannes Reimer: Gemeinde - geht doch! Johannes Reimer: Evangelisation im interreligiösen Raum Johannes Reimer: Leben. Rufen. Verändern : Die Welt verstehen Johannes Reimer: Multikultureller Gemeindebau : Die Welt verändern Johannes Reimer: Die Welt umarmen Johannes Reimer, Tobias Müller: Die eigene Gemeinde verstehen Johannes Reimer, Tobias Müller: Gemeinde von nebenan

Leseproben