Startseite  ›  AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Stand: 04/2008 1. Geltungsbereich

Die nachfolgend beschriebenen Handelskonditionen gelten als Grundlage für die Geschäfte, die die FRANCKE-Buchhandlung GmbH mit Kunden tätigt, die nicht als Wiederverkäufer tätig sind. Sie gelten ausschließlich für die Lieferung von Produkten des Verlages der FRANCKE-Buchhandlung GmbH, Marburg.
Für Wiederverkäufer gelten die in unserem Papier „Lieferbedingungen“ festgelegten Konditionen.

2. Unsere Anschrift / Impressum

Verlag der FRANCKE-Buchhandlung GmbH
Am Schwanhof 19
35037 Marburg

Telefon: (06421) 172511
Telefax: (06421) 172529
E-Mail: francke@francke-buch.de

Geschäftsführer: Dr. Klaus Meiß
Sitz und Registergericht Marburg
HRB 1057, Ust.-IdNr.: DE 112608014
Verantwortlich für die Internetseiten: Sven Gerhardt, Telefon (06421) 1725-14

3. Preise

Unsere Preise sind Endpreise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Währung: Euro.
Unsere Bücher unterliegen der gesetzlich festgelegten Preisbindung, Preisänderungen und Irrtümer können nicht ausgeschlossen werden.
Der Kaufvertrag kommt durch Bestellung und Annahme der Bestellung zustande.

4. Versandkosten

Liegt der Wert einer Bestellung über € 10, liefern wir versandkostenfrei, liegt er darunter, berechnen wir Versandkosten in Höhe von € 3,50.
Bei Sendungen in das Ausland berechnen wir die tatsächlich anfallenden Kosten für Versand und Zahlungsverkehr.

5. Zahlungs- und Lieferbedingungen

Lieferungen erfolgen gegen Rechnung.
Der Kaufpreis ist fällig und ohne jeden Abzug zahlbar 14 Tage nach Rechnungsstellung.
Sie können durch Überweisung oder Bankeinzug zahlen.
Erstbestellungen ab € 50,00 können wir nur gegen Vorkasse ausführen.
Die Lieferzeit beträgt ca. 3 Tage. Diese Angabe kann allerdings nur unverbindlich getroffen werden.
Verbindliche Liefertermine müssen schriftlich vereinbart werden. Das Eigentum an der gelieferten Ware behalten wir uns bis zur vollständigen Bezahlung vor.

6. Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit

Wir behalten uns vor, von einer Ausführung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn wir den bestellten Titel nicht vorrätig haben oder der bestellte Titel vergriffen und damit nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie über die Nichtverfügbarkeit informieren. Ist ein Titel vorübergehend nicht lieferbar, können Käufer und Verlag nachträglich eine Lieferfrist vereinbaren. Wird auch diese Frist überschritten, hat der Käufer das Recht, vom Kauf zurückzutreten.

7. Rücksendungen

Rücksendungen müssen sicher verpackt und ausreichend frankiert innerhalb 14 Tagen nach Erhalt der Ware erfolgen

8. Widerrufsrecht

Sie sind an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden, wenn Sie diese binnen zwei Wochen nach Erhalt der Ware widerrufen.
Widerruf bedarf keiner Begründung und kann
- schriftlich erfolgen (Brief, Fax oder E-Mail)
- durch Rücksendung der Ware erfolgen.

Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware an unsere Adresse:

Verlag der FRANCKE-Buchhandlung GmbH
Am Schwanhof 19
35037 Marburg

Telefax: (06421) 172529
E-Mail: francke@francke-buch.de

Widerrufen Sie das Kaufgeschäft zunächst schriftlich, dann sind Sie zur Rücksendung der Ware innerhalb von 2 Wochen auf unsere Gefahr verpflichtet. Eventuell bereits geleistete Zahlungen werden Ihnen zurückerstattet.
Beträgt der Wert der zurückgesandten Ware bis zu 40 €, tragen Sie die Rücksendekosten, Liegt der Wert über 40 €, übernehmen wir die Rücksendekosten. (§357 BGB)
Sollten wir versehentlich falsche oder beschädigte Ware geliefert haben, übernehmen wir jegliche Portokosten unabhängig vom Bestellwert.
In diesem Fall schicken Sie bitte keine unfrankierten Sendungen zurück, das erzeugt unnötiges Strafporto. Die ausgelegten Portokosten werden wir Ihnen erstatten.

Die Prüfung unserer Ware sollte sich auf die Inaugenscheinnahme des Rückentextes und der Ausstattung beschränken. Müssen wir dagegen eine Ingebrauchnahme des Buches feststellen, die mit Gebrauchsspuren verbunden ist (verschmierter Einband, deutlich aufgebrochener Buchblock, Knickspuren an den Seiten usw.) behalten wir uns im Falle eines Widerrufs eine dem Wertverlust entsprechende Kürzung der Gutschrift zwischen 20 und 90 % des Buchpreises vor.
Bitte gehen Sie deshalb vorsichtig mit den Büchern um.

9. Rechtsfragen

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird. Wenn Sie Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland haben, ist Marburg Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung. Wir sind berechtigt, auch an Ihrem allgemeinen Gerichtsstand zu klagen.
Für den Fall einer gerichtlichen Auseinandersetzung lautet die ladungsfähige Anschrift:

Verlag der Francke-Buchhandlung GmbH
Am Schwanhof 19
35037 Marburg

Sollte ein nicht wesentlicher Teil eines Vertrages unter diesen Bedingungen unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit des Vertrages im übrigen davon nicht berührt.